Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Geboren wurde ich am 22. März 2005 im Erzgebirge beim Züchter Regina Scholz in Jöhstadt.

Seither wohnte ich in Markkleeberg am Cospudener See. Als ich klein war, war ich mal in einer Hundeschule, das war langweilig - die ganzen Übungen hatte mir mein Herrchen schon vorher beigebracht. Der hatte früher mal einen Collie und mit dem die ganzen Hundeschulsachen gemacht und außerdem etliche Bücher für Hundehalter gelesen, insofern kommen wir mit dem Privatunterricht ganz gut zurecht. Zum Beispiel hab ich nicht nur die üblichen Kommandos gelernt, sondern auch das Kommando "außen rum": Das ist meine Spezialität - ich gehe dann zum Beispiel um Pfützen außen herum. Oder um jegliches andere Objekt. Ist echt praktisch.

Sonst gibt's nichts Besonderes zu meinem Lebenslauf; ich war ja nicht berufstätig, wie einige meiner Geschwister, die als Rettungshunde im Einsatz sind. Aber trotzdem habe ich mit meinem Rudel im Laufe der Jahre ungalublich viel erlebt. Mein Leben war schön. Aber am 5. Januar 2018, zehn Wochen vor meinem 13. Geburtstag, war es zu Ende. Aber ich lebe weiter, in der Erinnerung von vielen guten Menschen, die mir gezeigt haben, wie lieb sie mich haben.